NORDWIND REISEN GMBH, Maximilianstr. 17, 87700 Memmingen Tel. 08331 87073

  1. Startseite >
  2. Grönland Reisen >
  3. Schiffsreisen >
  4. Reise Nordostgrönland unter Nordlichtern mit dem Segelschiff S/V Rembrandt 2024

Nordostgrönland unter Nordlichtern mit dem Segelschiff S/V Rembrandt 2024

  • 11 Tage Reise Segelschiff Rembrandt van Rijn ab /bis Island
  • Nordostgrönland - Scoresbysund – Nordisland
  • Anreisepaket Island separat buchbar

Segeln Sie auf dem historischen Dreimaster durch das größte Fjordsystem der Erde und begegnen Sie dabei arktischen Wildtieren wie Moschusochsen und Polarhasen zur phantastischen Zeit der Nordlichter. Diese Expedition mit dem Segelschiff bietet Ihnen die Möglichkeit, riesige Eisberge, uralte Thule-Siedlungen und malerische Küsten zu erleben.

1. Tag:

Charterflug ab Keflavik nach Nord-Ostgrönland. Das Flugzeug dreht über das Hurry Inlet ein und landet auf dem Flugplatz in Constable Point. Sie gehen an Bord und erhalten erste Informationen über die geplante Reiseroute.

2. Tag:

Genießen Sie die Landschaft, während Sie an der vergletscherten Küste von Volquart Boons entlang fahren. Je nach Witterung unternehmen Sie eine Zodiacfahrt zu einem der Gletscherfronten. Dies könnte beim Månegletscher oder auch in der Vikingebucht sein.

3. Tag:

An der Ostküste von Milne Land sehen Sie riesige Eisberge. Nach Möglichkeit unternehmen Sie eine leichte Wanderung zum Charcot-Gletscher, bevor Sie über Bjørneør in den Øfjord segeln.

4. -7. Tag:

Heute besuchen Sie den Osteingang eines der beeindruckendsten Fjorde der Welt: Der Ø Fjord ist fast 40 Seemeilen lang (74 km) mit hohen Bergen und unzähligen schimmernden Eisbergen. Erstes Ziel ist die Anlandung in Jyttehavn und eine Wanderung durch die herbstliche Tundra Landschaft. Weitere Erkundungen sind im Harefjord, Rødefjord und in C. Hoffmanhalvöya geplant. Anschließend geht`s zum Sydkap mit gewaltigen Eisbergen, von denen einige über 100 Meter hoch und mehr als einen Kilometer lang sind. Die meisten dieser Eisberge sind auf Grund gelaufen, da der Fjord nur etwa 400 Meter tief ist In Sakatajik können Sie die Überreste von Inuit Winterhäuser aus der Thule Kultur besichtigen.

8. Tag:

An den westlichen Ufern des Jameson Landes befindet sich eine weitläufige Tundra mit grasenden Moschusochsen. Das Schiff wird versuchen, in einem der Gebiete anzulanden, z. B. in Tyskit Nunat, in Erinnerung an die Alfred Wegener Expedition (1913). Vielleicht besuchen Sie auch Kap Hooker oder eine eindrucksvolle Lagune westlich von Kap Stewart.

9. Tag:

Die heutige Station ist Ittoqqortoormiit, die größte Siedlung im Scoresbysund mit etwa fünfhundert Einwohnern. Im Postamt können Sie Briefmarken für Ihre Postkarten kaufen oder einfach nur einen Spaziergang machen, um die Schlittenhunde und die getrockneten Felle von Robben und Moschusochsen zu sehen.

10. - 11. Tag:

Sie überqueren die Dänemarkstraße. Wenn es nicht zu viele Wolken gibt, können Sie mit etwas Glück die magischen Nordlichter am Himmel beobachten.

12. Tag:

Morgens erfolgt die Ausschiffung in Akureyri (Nordisland).

Auf Wunsch können Sie mit dem Charterbus nach Reykjavik fahren (ca. 6 Std., mit vorab Buchung p.P. 120 Euro) oder wir buchen für Sie den passenden Flug zurück nach Reykjavik bzw. weiter zu Ihrem Heimflughafen.


AusrufezeichenAusrufezeichen

Hinweise:
Einzelbetten in 3- oder 2-Bettkabinen ohne Zuschlag nach Verfügbarkeit buchbar. Der Reiseverlauf dient zur Orientierung. Das Programm kann je nach Eis-, Wetter- und Wildtierbeobachtung variieren. Anlandungen sind abhängig von der Verfügbarkeit von geeigneten Plätzen, Genehmigungen und Umweltbelangen gemäß AECO-Vorschriften. Der Expeditionsleiter bestimmt den endgültigen Fahrplan. Flexibilität ist von größter Bedeutung auf unseren Schiffsreisen mit Expeditionscharakter. Die Reise endet mit der Überquerung der Dänemarkstraße, was bedeutet, daß die Wetterbedingungen im Oktober sehr rau sein könnten. Bereitschaft zum Komfortverzicht ist Grundvoraussetzung an Bord eines historischen Segelschiffes.

Hinweise zum Segeln: Das Schiff ist mit Segeln ausgestattet und diese werden bei guten Bedingungen auch eingesetzt, dies ist jedoch nicht garantiert. Der Kapitän entscheidet über Einsatz der Segel oder des Motors, falls die Segel zum Einsatz kommen, werden diese von der Crew bedient. Die Durchschnittsgeschwindigkeit der S/V Rembrandt van Rijn ist 6,5 Knoten.





Leistungen:

  • Charterflug Keflavik - Constable Point
  • 1 Freigepäck (max. 15kg) und 1 Handgepäck (max. 5 kg)
  • Schiffsreise ab Constable Point bis Akureyri in gebuchter Kabinenkategorie mit der S/V Rembrandt van Rijn
  • Gepäcktransfer Flughafen - Schiff in Constable Point
  • Vollpension 1. Tag Abendessen bis 12. Tag Frühstück
  • Landgänge, teils mit Zodiacs
  • englischsprachige Reiseleitung an Bord
  • pro Kabine 1 DuMont Reiseführer Grönland mit Übersichtskarte

Nicht enthalten:

  • Flüge für An/-Abreise Island
  • Übernachtungen in Island, vor und nach der Schiffsreise
  • persönliche Ausgaben
  • Getränke (außer Tee, Kaffee)
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen

    Informationen zu Reiseversicherungen

Teilnehmer *:

Mind. 24, max. 33 Personen

Reisetermin 2024:

28.09. - 09.10.      Termin anfragen

Reisepreise pro Person ab Longyearbyen:

3-Bettkabine/DU/WC/Bullauge: 5.725,-
2-Bett-Innenkabine/DU/WC: 6.075,-
2-Bettkabine/DU/WC/Bullauge: 6.925,-
Einzel-Innenkabine/DU/WC: 9.715,-
Einzelkabine/DU/WC/Bullauge: 11.160,-
 

* NORDWIND REISEN kann bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl
die Reise bis spätestens 60 Tage vor Reisebeginn absagen.


Alle Preise in Euro

Unsere Reisepreise sind versichert bei R+V Versicherung:
Versicherungsschein-Nr. 760 90 101071308

Infoblatt EU-Pauschalreiserichtline



An- und Abreisepaket Keflavik / Akureyri

Wir buchen für Sie die zu Ihrer Reise passenden und verfügbaren Flüge und Hotels hinzu. Die genauen Daten hierfür erhalten Sie mit Ihrer Reisebestätigung. Die Flugbuchung erfolgt immer zu einem, zum Zeitpunkt der Buchung aktuellen, Sondertarif. Hierbei ist zu beachten, dass nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen in den Sondertarifklassen zur Verfügung steht. Auf Wunsch können auch weitere zusätzliche Zwischenübernachtungen in Island in das An- und Abreisepaket mit eingebaut werden. Preise hierzu erhalten Sie gerne von uns auf Anfrage.

Leistungen:   

  • Linienflüge Icelandair (Economy) nach Keflavik & zurück und Akureyri - Reykjavik Stadtflughafen
  • alle Flugsteuern
  • 1 Freigepäck pro Person (max. 15kg) und 1 Handgepäck (max. 5kg)
  • 1 Nacht im Hotel bei Keflavik (vor Abflug nach Constable Point) im DZ oder EZ mit DU/WC inkl. Frühstück
  • 1 Nacht im Hotel in Reykjavik (nach Rückkehr) im DZ oder EZ mit DU/WC inkl. Frühstück
  • 1 Flybus Transfer von Reykjavik nach Keflavik vor dem Heimflug

Nicht enthalten:

  • Getränke und Mahlzeiten auf allen Flügen
  • Verpflegung in Island, außer Frühstück
  • 2 x Taxi-Transfers (Reykjavik, Akureyri) je ca. 20 Euro

Sonder-Paketpreis (pro Person) :

Berlin, München, Frankfurt  
im DZ mit DU/WC/Frühst.: ab 887,- Euro
im EZ mit DU/WC/Frühst.: ab 1.147,- Euro
 





Alle Preise in Euro